Meine zehn Highlights 2016

24. Dezember 2016 at 15:51

 

 

 

Es ist wieder so weit: das (Film)Jahr 2016 neigt sich langsam aber sicher seinem Ende zu und es wird Zeit, ein klein wenig zu rekapitulieren, was das Kino uns alles so zu bieten hatte, was zu begeistern wusste und was vielleicht eher nicht. 2016 war ebenso wie 2015 ein Jahre der Blockbuster, vor allem aber auch der Remakes, Reboots, Sequels, Prequels und Spin Offs. Filme wie Batman vs. Superman, Captain America: Civil War, Suicide Squad, Das Dschungelbuch, Tarzan, Ghostbusters, Die Glorreichen Sieben, Star Trek: Beyond, Rogue One: A Star Wars Story, Ben Hur, Independence Day: Resurgence, Findet Dorie, Doctor Strange, X-Men: Apocalypse, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind, Warcraft: The Beginning, Kung Fu Panda 3 oder Teenage Mutant Ninja Turtles 2 dominierten überwiegend die Kinolandschaft des Jahres. Einiges davon wusste zu überzeugen oder gar zu überraschen, anderes lieferte erwartbare Ergebnisse und manches konnte auch verärgern. Aber auch abseits des Mainstream gab es wieder viel zu entdecken, wenn man sich den die Mühe machen wollte, auch mal einen Blick über den Tellerrand hinaus zu riskieren. Exemplarisch waren das für mich unter anderem der sehr schöne und intelligente Stop/Motion-Animationsfilm Anomalisa von Charlie Kaufman oder der ebenso skurrile wie gleichzeitig bezaubernde schöne und witzige The Lobster von Yorgos Lanthimos, zwei aus dem Kinojahr herausragende Filme, die nicht mal annähernd die verdiente Aufmerksamkeit fanden. Darüber hinaus, das kann ich schon einmal verraten, stammt mein Lieblingsfilm 2016 gar nicht mal aus selbigem Jahr, sondern vielmehr aus 2015. Ich habe mich letztlich aber trotzdem dazu entschlossen, besagten Film nicht nur in die Liste mit aufzunehmen, sondern abschließend und nach reiflicher Überlegung auch als mein absolutes Highlight zu küren, so sehr faszinierte und fasziniert mich immer noch alles an diesem Werk. Enttäuschungen gab es selbstverständlich auch, allen voran Batman vs. Superman und Suicide Squad und damit einhergehend die Erkenntnis, dass DC sich vermutlich nie mit dem MCU wird messen können. Warcraft: The Beginning war nicht direkt eine Enttäuschung, hatte ich doch keine Erwartung an den Film, fand aber auch gleichzeitig überhaupt keinen richtigen Zugang in diese Welt. Und da ich die Welt der Spiele maximal unzureichend kenne, vermag ich auch nicht die Qualität von Duncan Jones Film als Spielverfilmung zu beurteilen. Star Trek: Beyond war auch kein schlechter Film, aber letztlich für mich auch kein besonders guter und zumindest in meinen Augen seltsam arm an echten Höhepunkten. Ähnliches empfand ich bei Independence Day: Resurgence, ein viel zu spät erscheinendes Sequel, welches seinem Vorgänger im Grunde nichts neues hinzu zufügen hatte und dementsprechend verhältnismäßig belanglos ausfiel. Aber auch jenseits der großen Leinwand gab es Dinge zu entdecken, die mich zu begeistern wussten. Vor allem die Serien The Night Manager und Stranger Things sowie die zweite Staffel der Marvel/Netflix-Produktion Daredevil (mit dem bisher am besten in Szene gesetzten Frank Castle/Punisher), welche trotz Schwächen in der zweiten Hälfte immer noch ein Highlight darstellte. Was ich leider von Luke Cage nicht mehr behaupten kann. Und auch die nun zehn Jahre nach Serienende ebenfalls von Netflix produzierte Fortsetzung der Gilmore Girls, enorm gehyped und sehnlichst erwartet, konnte bei mir trotz Verehrung der alten Staffeln nicht zünden. Abschließend bleibt festzuhalten: alles in allem war 2016 kein allzu schlechtes Kinojahr. Ich war auch wieder öfter im Kino als noch zuvor und bis auf Arrival von Denis Villeneuve (welch Ironie) habe ich annähernd alles sehen können, was ich auch sehen wollte. Und nun genug der vielen Worte…. Frohe Weihnachten euch allen!

 

 

 

10.

Too Late (2015)
Too Late poster Rating: 6.6/10 (521 votes)
Director: Dennis Hauck
Writer: Dennis Hauck
Stars: Dichen Lachman, Crystal Reed, Jeff Fahey, Natalie Zea
Runtime: 107 min
Rated: N/A
Genre: Drama
Released: 01 Apr 2016
Plot: Explores the tangled relationship between a troubled private investigator and the missing woman he's hired to help find.

 

 

 

9.

Deadpool (2016)
Deadpool poster Rating: 8.9/10 (10,132 votes)
Director: Tim Miller
Writer: Rob Liefeld (character), Fabian Nicieza (character), Rhett Reese (screenplay), Paul Wernick (screenplay)
Stars: Ryan Reynolds, Karan Soni, Ed Skrein, Michael Benyaer
Runtime: 108 min
Rated: R
Genre: Action, Adventure, Sci-Fi
Released: 12 Feb 2016
Plot: A former Special Forces operative turned mercenary is subjected to a rogue experiment that leaves him with accelerated healing powers, adopting the alter ego Deadpool.

 

 

 

8.

The Revenant (2015)
The Revenant poster Rating: 8.4/10 (26,773 votes)
Director: Alejandro González Iñárritu
Writer: Mark L. Smith (screenplay), Alejandro González Iñárritu (screenplay), Michael Punke (based in part on the novel by)
Stars: Tom Hardy, Domhnall Gleeson, Leonardo DiCaprio, Will Poulter
Runtime: 156 min
Rated: R
Genre: Adventure, Drama, Thriller
Released: 08 Jan 2016
Plot: In the 1820s, a frontiersman named Hugh Glass sets out on a path of vengeance against those who left him for dead after a bear mauling.

 

 

 

7.

Rogue One: A Star Wars Story (2016)
Rogue One: A Star Wars Story poster Rating: N/A/10 (N/A votes)
Director: Gareth Edwards
Writer: John Knoll (story), George Lucas (characters), Chris Weitz (screenplay), Gary Whitta (story)
Stars: Mads Mikkelsen, Felicity Jones, Alan Tudyk, Ben Mendelsohn
Runtime: N/A
Rated: N/A
Genre: Action, Adventure, Fantasy
Released: 16 Dec 2016
Plot: Rebels set out on a mission to steal the plans for the Death Star.

 

 

 

6.

The Neon Demon (2016)
The Neon Demon poster Rating: N/A/10 (N/A votes)
Director: Nicolas Winding Refn
Writer: Steven Canfield Crowley, Mary Laws (screenplay), Nicolas Winding Refn (screenplay)
Stars: N/A
Runtime: N/A
Rated: N/A
Genre: Horror, Thriller
Released: N/A
Plot: When aspiring model Jesse moves to Los Angeles, her youth and vitality are devoured by a group of beauty-obsessed women who will take any means necessary to get what she has.

 

 

 

5.

High-Rise (2015)
High-Rise poster Rating: 5.7/10 (20,325 votes)
Director: Ben Wheatley
Writer: J.G. Ballard (novel), Amy Jump
Stars: Tom Hiddleston, Jeremy Irons, Sienna Miller, Luke Evans
Runtime: 119 min
Rated: R
Genre: Drama
Released: 28 Apr 2016
Plot: Life for the residents of a tower block begins to run out of control.

 

 

 

4.

Anomalisa (2015)
Anomalisa poster Rating: 8.1/10 (1,019 votes)
Director: Duke Johnson, Charlie Kaufman
Writer: Charlie Kaufman (play), Charlie Kaufman
Stars: David Thewlis, Jennifer Jason Leigh, Tom Noonan
Runtime: 90 min
Rated: R
Genre: Animation, Comedy, Drama
Released: 01 Jan 2016
Plot: A man crippled by the mundanity of his life experiences something out of the ordinary.

 

 

 

3.

The Lobster (2015)
The Lobster poster Rating: 7.1/10 (97,057 votes)
Director: Yorgos Lanthimos
Writer: Yorgos Lanthimos, Efthymis Filippou
Stars: Jacqueline Abrahams, Roger Ashton-Griffiths, Jessica Barden, Olivia Colman
Runtime: 119 min
Rated: R
Genre: Comedy, Drama, Romance
Released: 16 Oct 2015
Plot: In a dystopian near future, single people, according to the laws of The City, are taken to The Hotel, where they are obliged to find a romantic partner in forty-five days or are transformed into beasts and sent off into The Woods.

 

 

 

2.

Spotlight (2015)
Spotlight poster Rating: 8.6/10 (8,006 votes)
Director: Tom McCarthy
Writer: Josh Singer, Tom McCarthy
Stars: Mark Ruffalo, Michael Keaton, Rachel McAdams, Liev Schreiber
Runtime: 128 min
Rated: R
Genre: Biography, Drama, History
Released: 25 Nov 2015
Plot: The true story of how the Boston Globe uncovered the massive scandal of child molestation and cover-up within the local Catholic Archdiocese, shaking the entire Catholic Church to its core.

 

 

 

1.

Sicario (2015)
Sicario poster Rating: 7.8/10 (114,663 votes)
Director: Denis Villeneuve
Writer: Taylor Sheridan
Stars: Emily Blunt, Benicio Del Toro, Josh Brolin, Victor Garber
Runtime: 121 min
Rated: R
Genre: Action, Crime, Drama
Released: 02 Oct 2015
Plot: An idealistic FBI agent is enlisted by a government task force to aid in the escalating war against drugs at the border area between the U.S. and Mexico.

 

 

 

 

12 Filme, auf die ich in 2016 sehr gespannt bin

29. Dezember 2015 at 21:11

 

 

 

Nach dem kleinen Rückblick auf das Filmjahr 2015 neulich folgt nun ein kleiner Ausflug in die Zukunft des kommenden Jahres 2016. Schon der Januar startet stark und verheißungsvoll und wir dürfen sehr gespannt sein, wie sich das dann weiterhin entwickeln wird. Heute möchte ich euch also 12 Filme vorstellen, auf die ich mich aus den verschiedensten Gründen besonders freue. Da wir uns vermutlich nicht mehr lesen werden in diesem Jahr, wünsche ich euch allen schon einmal einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr!

 

 

 

12.

Captain America: Civil War (2016)
Captain America: Civil War poster Rating: N/A/10 (N/A votes)
Director: Anthony Russo, Joe Russo
Writer: Christopher Markus (screenplay), Stephen McFeely (screenplay), Mark Millar (comic book), Joe Simon (characters), Jack Kirby (characters)
Stars: Scarlett Johansson, Tom Holland, Chris Evans, Elizabeth Olsen
Runtime: N/A
Rated: N/A
Genre: Action, Sci-Fi, Thriller
Released: 06 May 2016
Plot: Political interference in the Avenger's activities causes a rift between former allies Captain America and Iron Man.

 

Tatsächlich mal ein Marvel-Film, auf den ich mich bereits im Vorfeld freue und den ich auch unbedingt im Kino und nicht erst später daheim erleben möchte. Der Konflikt zwischen Captain America und Iron Man, die Aufspaltung der Avengers, die angespannte politische Lage… die ganze Storyline rund um Civil War ist hoch interessant und ungewöhnlich komplex für einen Blockbuster dieser Größenordnung. Man darf gespannt sein, ob der Film dem auch gerecht werden kann.

 

 

 

11.

Anomalisa (2015)
Anomalisa poster Rating: 8.1/10 (1,019 votes)
Director: Duke Johnson, Charlie Kaufman
Writer: Charlie Kaufman (play), Charlie Kaufman
Stars: David Thewlis, Jennifer Jason Leigh, Tom Noonan
Runtime: 90 min
Rated: R
Genre: Animation, Comedy, Drama
Released: 01 Jan 2016
Plot: A man crippled by the mundanity of his life experiences something out of the ordinary.

 

Einfach, weil Charlie Kaufman als Drehbuchautor uns mit The Eternal Sunshine of the Spotless Mind einen wunderschönen Film schenkte und mich selbst um einen absoluten Lieblingsfilm reicher machte. Der erste Trailer zu seinem neuesten Werk wirkt geradezu magisch und lässt auf einen tollen Animationsfilm für ein erwachsenes Publikum hoffen.

 

 

 

10.

Midnight Special (2016)
Midnight Special poster Rating: N/A/10 (N/A votes)
Director: Jeff Nichols
Writer: Jeff Nichols
Stars: Adam Driver, Kirsten Dunst, Joel Edgerton, Michael Shannon
Runtime: 111 min
Rated: PG-13
Genre: Adventure, Drama, Sci-Fi
Released: 18 Mar 2016
Plot: A father and son go on the run after the dad learns his child possesses special powers.

 

Weil Take Shelter und Mud von Jeff Nichols großartige Filme waren und der Mann zusammen mit Denis Villeneuve und J.C. Chandor zu den vielleicht spannendsten Regisseuren jüngerer Zeit gehören. Dazu ein Cast zusammengesetzt aus Michael Shannon, Adam Driver, Joel Edgerton und dem großen Sam Shepard. Was will man mehr?

 

 

 

9.

Demolition (2015)
Demolition poster Rating: 7.7/10 (394 votes)
Director: Jean-Marc Vallée
Writer: Bryan Sipe (screenplay)
Stars: Jake Gyllenhaal, Naomi Watts, Chris Cooper, Heather Lind
Runtime: 100 min
Rated: R
Genre: Comedy, Drama
Released: 08 Apr 2016
Plot: A successful investment banker struggles after losing his wife in a tragic car crash.

 

Jake Gyllenhaal scheint nicht mehr zu stoppen zu sein und erkämpft sich Film um Film immer weiter den Weg in den Schauspiel-Olymp. Regisseur Jean-Marc Vallée ist bekannt dafür, absolute Höchstleistungen aus seinen Darstellern zu kitzeln und hat bereits Dallas Buyers Club auf Oscar-Kurs gebracht.

 

 

 

8.

Spotlight (2015)
Spotlight poster Rating: 8.6/10 (8,006 votes)
Director: Tom McCarthy
Writer: Josh Singer, Tom McCarthy
Stars: Mark Ruffalo, Michael Keaton, Rachel McAdams, Liev Schreiber
Runtime: 128 min
Rated: R
Genre: Biography, Drama, History
Released: 25 Nov 2015
Plot: The true story of how the Boston Globe uncovered the massive scandal of child molestation and cover-up within the local Catholic Archdiocese, shaking the entire Catholic Church to its core.

 

Mark Ruffalo, Michael Keaton, Rachel McAdams, Liev „fucking Ray Donovan“ Schreiber und Stanley Tucci in einer Art Justizthriller, in dessen Verlauf eine Gruppe von Journalisten des Boston Globe den die katholische Kirche wie die Öffentlichkeit erschütternden Missbrauch von Priestern an Kindern und Schützlingen enthüllt. Diese wahre Geschichte inszeniert Tom McCarthy, der bereits 2003 den nur wenig bekannten und von mir sehr geschätzten Film Station Agent hervorbrachte und Peter Dinklage toll in Szene zu wusste, bevor dieser durch Game of Thrones weltbekannt wurde.

 

 

 

7.

Rogue One: A Star Wars Story (2016)
Rogue One: A Star Wars Story poster Rating: N/A/10 (N/A votes)
Director: Gareth Edwards
Writer: John Knoll (story), George Lucas (characters), Chris Weitz (screenplay), Gary Whitta (story)
Stars: Mads Mikkelsen, Felicity Jones, Alan Tudyk, Ben Mendelsohn
Runtime: N/A
Rated: N/A
Genre: Action, Adventure, Fantasy
Released: 16 Dec 2016
Plot: Rebels set out on a mission to steal the plans for the Death Star.

 

Star Wars. Muss ich mehr sagen? Ja? Okay… es ist zwar nur eine Vermutung, aber wahrscheinlich wird dieses erste von insgesamt drei geplanten Spin-Offs zum Star Wars-Universum Wege beschreiten, die wir so dort noch nicht erleben durften. Wirklich dreckig und düster soll er sein, der Film von Gareth Edwards, der sich seinen Platz auf dem Regiestuhl durch den tollen Monsters und den ebenfalls gelungenen, aber eher zwiespältig aufgenommenen Godzilla mehr als nur verdiente. Erzählt wird die Geschichte eben jener Spione der Rebellen, die unter Einsatz ihrer Leben die Konstruktionspläne des Todessterns stehlen konnten. Ein Heist-Movie im Star Wars-Gewand? Vielleicht. Mit an Bord sind Felicity Jones, Mads Mikkelsen, Alan Tudyk, Ben Mendelsohn, Diego Luna, Donnie Yen und Forest Whitaker.

 

 

 

6.

The Big Short (2015)
The Big Short poster Rating: 8.2/10 (N/A votes)
Director: Adam McKay
Writer: Charles Randolph (screenplay), Adam McKay (screenplay), Michael Lewis (book)
Stars: N/A
Runtime: 130 min
Rated: R
Genre: Biography, Drama
Released: 23 Dec 2015
Plot: Four outsiders in the world of high-finance who predicted the credit and housing bubble collapse of the mid-2000s decide to take on the big banks for their lack of foresight and greed.

 

Der fulminante Cast rund um Brad Pitt, Ryan Gosling, Christian Bale und Steve Carell macht den Finanzthriller von Regisseur Adam Mckay schon beinahe zu einem Ensemble-Film. Mit einem erfrischend zynischen Unterton und satirischen Einschlägen zeigt The Big Short die Ereignisse um ein paar eher eigenwillige Finanzexperten, welche die große Immobilienkrise der USA kommen sahen. Da ihnen zunächst jedoch niemand sonst in der Finanzwelt Glauben schenken will, werden sie selbst tätig, indem sie auf das Platzen der großen Immobilienblase wetten, um davon profitieren zu können.

 

 

 

5.

The Neon Demon (2016)
The Neon Demon poster Rating: N/A/10 (N/A votes)
Director: Nicolas Winding Refn
Writer: Steven Canfield Crowley, Mary Laws (screenplay), Nicolas Winding Refn (screenplay)
Stars: N/A
Runtime: N/A
Rated: N/A
Genre: Horror, Thriller
Released: N/A
Plot: When aspiring model Jesse moves to Los Angeles, her youth and vitality are devoured by a group of beauty-obsessed women who will take any means necessary to get what she has.

 

Menschliche Abgründe, perfekte Bildkomposition und kein Wort zu viel… oder anders formuliert: Nicolas Winding Refn. Wie könnte das neueste Werk eines meiner Lieblingsregisseure nicht in einer solchen Liste auftauchen?

 

 

 

4.

The Nice Guys (2016)
The Nice Guys poster Rating: N/A/10 (N/A votes)
Director: Shane Black
Writer: Shane Black, Anthony Bagarozzi
Stars: Ryan Gosling, Kim Basinger, Matt Bomer, Margaret Qualley
Runtime: N/A
Rated: R
Genre: Crime, Mystery, Thriller
Released: 20 May 2016
Plot: A private eye investigates the apparent suicide of a fading porn star in 1970s Los Angeles and uncovers a conspiracy.

 

Der neue Film von Regisseur und Drehbuchautor Shane Black, dessen Zielsicherheit in puncto Gags und Buddy-Humor wir schon solch unsterbliche Klassiker wie die Lethal Weapon-Reihe und The Last Boy Scout verdanken, und der uns Robert Downey, jr. und Val Kilmer in der grandiosen Film Noir-Hommage Kiss Kiss Bang Bang schenkte, kommt nun mit einem Film daher, dessen Trailer verdächtig an letzt genannten erinnert. Ryan Gosling und Russel Crowe als ungleiche Partner in einer scheinbar explosiven Mischung uns Humor, Action und Zynismus. Genau mein Geschmack.

 

 

 

3.

The Hateful Eight (2015)
The Hateful Eight poster Rating: 8.2/10 (21,966 votes)
Director: Quentin Tarantino
Writer: Quentin Tarantino
Stars: Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Jennifer Jason Leigh, Walton Goggins
Runtime: 168 min
Rated: R
Genre: Drama, Mystery, Thriller
Released: 01 Jan 2016
Plot: In the dead of a Wyoming winter, a bounty hunter and his prisoner find shelter in a cabin currently inhabited by a collection of nefarious characters.

 

Tarantino´s achter Streich. Wieder ein Western, dieses Mal aber weniger Hommage und mehr selbstständiges Werk. Es würde mich allerdings schwer wundern, wenn uns nicht dennoch ein Feuerwerk an Zitaten, Anspielungen und Querverweisen quer durch die Popkultur erwartet. Die Besetzung um Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Tim Roth Michael Madsen, Bruce Dern und viele andere setzt sich wie gewohnt aus lauter alten Weggefährten des Meisters des collagenartigen Erzählens zusammen. Mit ein bisschen Glück kann ich den Film in einer analogen 70mm-Fassung im Kino erleben…. das könnte ein magischer Moment werden und ein Highlight in 2016.

 

 

 

2.

Hail, Caesar! (2016)
Hail, Caesar! poster Rating: N/A/10 (N/A votes)
Director: Ethan Coen, Joel Coen
Writer: Joel Coen, Ethan Coen
Stars: Scarlett Johansson, Channing Tatum, Ralph Fiennes, Jonah Hill
Runtime: N/A
Rated: PG-13
Genre: Comedy, Drama, Musical
Released: 05 Feb 2016
Plot: A Hollywood fixer in the 1950s works to keep the studio's stars in line.

 

Zwei Gründe machen diesen Film im Kinojahr 2016 absolut unumgänglich: Ethan und Joel Coen.

 

 

 

1.

The Revenant (2015)
The Revenant poster Rating: 8.4/10 (26,773 votes)
Director: Alejandro González Iñárritu
Writer: Mark L. Smith (screenplay), Alejandro González Iñárritu (screenplay), Michael Punke (based in part on the novel by)
Stars: Tom Hardy, Domhnall Gleeson, Leonardo DiCaprio, Will Poulter
Runtime: 156 min
Rated: R
Genre: Adventure, Drama, Thriller
Released: 08 Jan 2016
Plot: In the 1820s, a frontiersman named Hugh Glass sets out on a path of vengeance against those who left him for dead after a bear mauling.

 

The Revenant ist ohne jeden Zweifel der von mir am allermeisten erwartete und herbeigesehnte Film im kommenden Jahr und ich bin sehr froh, dass er sehr früh im Januar in unsere Kinos kommt und die Wartezeit denkbar kurz ausfällt. Alejandro González Iñárritu´s nächster Film nach dem genialen Birdman gilt schon seit geraumer Zeit als großer Anwärter auf den Titel des besten Films des Jahres 2016. Ja, die Erwartungen sind hoch, zweifellos, aber ich bin mir sicher, dass der mexikanische Regisseur diese auch erfüllen kann. Der Trailer verspricht schon einmal Bilder von unfassbarer Schönheit und unvorstellbarer Größe. Dazu Leonardo DiCaprio und Tom Hardy zusammen auf der Leinwand in einer epischen Geschichte um Leben, Tod, Rache und Vergeltung, was will man noch groß mehr?